• Telefonische Anmeldung
    • Bildungswerk Saterland e.V
      04498 940 102 Stefanie Schwieger
      Mo - Fr 8.30 - 12.30 Uhr
      Mo + Di 14.00 - 15.30 Uhr
      Do zus. 14.00 - 18.00 Uhr

      04498 707730 Heidi Freymuth, Pfarrbüro
      Di - Fr 9.00 - 12.30 Uhr
      Do zus. 15.00 - 18.00 Uhr

      04498 91008 Birgit Walker
      04498 2689 Sabine Harms

Altersgerecht sanieren ohne Stolperfalle -

Wie Senioren daheim sicher wohnen können

Details
NummerS1901
Beginn
19.03.2019, 19:00 Uhr
Ende
19.03.2019, 21:15 Uhr
Diese Veranstaltung ist bereits beendet.
Termine
1 Termin
Kosten
keine   
Veranstaltungsort
Kolpingstr. 2 b
26683 Strücklingen
Referenten
Elisabeth Hermes
Beschreibung
Altersgerechtes sowie barrierefreies Wohnen steht im Mittelpunkt des Vortrages. Es werden Gefahrenquellen und Hilfsmittel, sowie alltägliche Tipps und Tricks aufgezeigt.
Außerdem werden Finanzierungsmöglichkeiten vorgestellt, die für Senioren zur Verfügung stehen, unabhängig von einem Pflegegrad. Es gibt Tipps zur Modernisierung und barrierefreien Anpassung im eigenen Haus oder der eigenen Wohnung. Es wird über finanzielle Unterstützung berichtet z.B. durch Zuschüsse zu Umbaumaßnahmen für altersgerechtes Wohnen. Bei diesen Zuschüssen handelt es sich nicht um Finanzierungen im Rahmen der Pflegeversicherung, sondern das Land Niedersachsen bezuschusst Modernisierungsmaßnahmen, die den Abbau von Barrieren in der Wohnung und im Umfeld des Hauses zum Ziel haben.

Anmeldung: Rosa Strohschnieder, Tel.: 04498 658 (Seniorenbeirat)
Da dieser Kurs bereits beendet ist. können Sie sich hier nur für einen Nachfolgekurs zu einem späteren Zeitpunt vormerken lassen. Solbald der Termin für den Nachfolgekurs feststeht, werden Sie von uns informiert.